Navigation

Verhinderungspflege ist Auszeit für pflegende Zu- und Angehörige

Wussten Sie, dass man ab Pflegegrad 2 einen Anspruch auf Verhinderungspflege von jährlich € 1.612,- hat? Und gehören Sie auch zu denen, die diesen Anspruch jedes Jahr verfallen lassen? Aber was ist Verhinderungspflege eigentlich?
"Die zeitweise Entlastung von Angehörigen anhand von z. B. : Grundpflege, Betreuung oder hauswirtschaftlichen Leistungen. Diese Art der Pflege wirkt sich nicht auf das Budget bei Ihrer Pflegekasse aus." Das klingt kompliziert? Das ist es auch! Deswegen lassen Sie sich gerne von uns beraten und rufen einfach Frau Fischer oder Frau Hatesur unter Tel. +49 (0)4183-9899-270 an. Denn schließlich ist es Ihr Geld!